Strahlende Aussichten

Aus aktuellem Anlass

Es kommt doch darauf an, wie jemand die Botschaft vermittelt. Auch die Strahlenexpertin Prof. Petersen hatte uns keine neuen Erkenntnisse zu berichten. Aber sie meinte, dass der Lymphknoten an der Lungenwurzel gut zu bestrahlen sei. Schwieriger einzuschätzen allerdings sei die Lage im Rücken: Kommen die Auffälligkeiten nun vom Krebs oder sind sie Nachwirkungen der großen OP im vergangenen August? Zur Sicherheit wird auch dort nachbestrahlt, damit sich keine weiteren Zellen verteilen.

Die Bestrahlung wird dann kurz nach dem Umzug beginnen. Eine aufregende Zeit liegt vor uns. Aber das kennen wir ja eigentlich schon.

Und nun noch ein Hinweis zum Blog: Im Beitrag von der Schönheit Gottes habe ich auf die Pfingstpredigt vom vergangenen Jahr hingewiesen. Die habe ich nun unter „Geschichten“ eingestellt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s