2 Gedanken zu “Lichtblick der Woche

  1. Friedhelm Berg schreibt:

    Ich habe nach Hilde Domin gegoogelt. Interessante Vita. Erinnerte mich an einen guten Freund der fast über denselben Zeitraum wie sie gelebt hat. Seine erste Frau und sein Kind kamen in Auschwitz um, er überlebte alle Lager. Ich habe es immer sehr genossen, im Kreis seiner neuen Familie die jüdischen Feiertage zu begehen. Was den „Spruch“ angeht, bevorzuge ich konkretere Kost. Daher einige „Zitate für den Tag“ von LA:

    Beginne deine Segnungen anzuerkennen.
    Begin to acknowledge your blessings.

    Die wahre Freiheit ist ein Gefühl.
    True freedom is a feeling.

    Wenn Ärger, Furcht, Zweifel und Unwissenheit weggehen zieht der Friede ein.
    When anger, fear, doubt and ignorance leave,
    peace settles in.

    Lösche den inneren Durst.
    Quench the inner thirst.

    Unwissenheit lässt Furcht herein, und Furcht macht dich schwach.
    Ignorance ushers in fear, and fear makes you weak.

    Klarheit ist das einzige Gegenmittel gegen Verwirrung.
    Clarity is the only antidote for confusion.

    Die Samen, die du heute erntest, wurden vor langer Zeit gesät.
    The seeds of what you reap today
    were sown a long time ago.

    Gefällt mir

  2. Friedhelm Berg schreibt:

    Thought for the day (genauer: für genau heute):

    When you remove yesterday and tomorrow
    from today, you are left with the real today. (LA)

    Wenn du das Gestern und das Morgen vom Heute
    entfernst, bleibst du mit dem wahren Heute.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s